Tag 9

04.04.2019

Neunter Tag.

Ein kompletter Tag ohne Strom.

Angel ist einkaufen und zum Immigration Office wegen meiner Visum Verlängerung. Was zunächst einfach schien wird nun komplizierter und es wird mich 100 US-Dollar kosten, falls es klappt.

Ich mache Pläne für unser Apartment, ich will die Räume alle einrichten, aus dem zweiten Schlafzimmer will ich ein Arbeitszimmer machen, mit Schreibtisch. Dort könnte Angel dann für ihr PhD Studium oder PACE Expressions arbeiten. Das 3te Schlafzimmer soll ein Gästezimmer sein. Außerdem hätte ich gerne überall Deckenventilatoren, wo das bereits vorgesehen ist, als noch 4 weitere.

Als ich später Angel davon berichte findet sie das zunächst toll. Später erklärt sie mir aber dann, dass sie, wenn ich wieder zurück in Deutschland bin ein kleineres, günstigeres Apartment mieten möchte. Das gesparte Geld (ca. 300.- bis 600.- Euro / Jahr) möchte sie sparen um ein Stück Land zu kaufen und ihren Traum von der PACE Expressions Academy zu verwirklichen. Sie sagt, sie sieht das alles schon vor sich und sie ist so glücklich, wenn sie davon erzählt.

Dieses Apartment hat sie nur meinetwegen gemietet, damit ich es schön habe, es ist ja auch viel Platz, aber alle Zimmer sind leer, wir haben einen kleinen Plastiktisch im Essbereich und 4 Plastikstühle, eine Luftmatratze und ihre Matratze von zuhause, das ist alles an Möbeln.

Die Couch will sie nun in Auftrag geben, sie muss angefertigt werden, das dauert 10 Tage. Eligwe wird sie morgen bei dem Einkauf begleiten.

Abends stellt sie entsetzt fest, dass das Hühnchen im Gefrierfach des Kühlschranks getaut ist, es muss also gleich noch gekocht werden damit es nicht verdirbt.